Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemein

Die Buchung ist für beide Seiten verbindlich, wenn die “Appartementvermittlung Loerke" sie schriftlich bestätigt, Grundlage hierfür, ist das Vorliegen einer schriftlichen Buchungsbestätigung des Gastes.

Die Grundrisszeichnungen im Prospekt und auf der Homepage www.sanktpeter-ording.de; www.sanktpeter-ording.com, www.urlaub-eiderstedt.de bzw. www.loerke-vermietung.de sind nicht maßstabsgerecht. Änderungen, welche Ausstattung und Möblierung der Wohnungen betreffen, bleiben vorbehalten, da sich diese wegen Neuanschaffungen oder Umgestaltungen ändern können.

Die Wohnungen dürfen nur mit der im Mietvertrag angegebenen Personenzahl belegt werden. Weitere Personen, sind nur nach Absprache und schriftlicher Bestätigung möglich.

Beistell- oder Kinderbetten sowie Kinderhochstuhl können nur teilweise aufgestellt werden. Wenn hierfür eine gesonderte Berechnung erfolgt, ist diese in der Buchungsbestätigung der Appartementvermittlung Loerke auch gesondert ausgewiesen.

Haustiere dürfen nur nach vorheriger Absprache mit aufgenommen werden, hierfür berechnen wir einen Aufpreis. Für Schäden, die durch das Haustier verursacht worden sind, erhalten Sie eine Rechnung für Ihre Haftpflichtversicherung.

Das Mietverhältnis beginnt am Anreisetag frühestens um 15.00 Uhr und endet am Abreisetag spätestens um 10.00 Uhr, wenn nicht anders ausgewiesen.
Der Mieter hat das Mietobjekt pfleglich zu behandeln und ist für alles, was zum Mietobjekt gehört, sowie für eine ordnungsgemäße Müllentsorgung entsprechend unserem Merkblatt der Gemeinde St. Peter-Ording, verantwortlich. Der Mieter ist verpflichtet, alle Schäden, die in der Zeit entstehen, in der er das Objekt bewohnt, der Appartementvermittlung Loerke zu melden und durch ihn verursachte Schäden dem Eigentümer als Vermieter zu ersetzen, hierfür erhalten Sie gern eine gesonderte Rechnung.

Die Ferienunterkunft ist am Abreisetag "besenrein" zu übergeben.
Sämtliches Geschirr ist in einem tadellos gesäuberten Zustand und in die Schränke geräumt zu hinterlassen. Stehen gelassenes Geschirr oder Geschirr in der Geschirrspülmaschine gehören nicht zum Umfang der Endreinigung.
Mülleimer sind, in die dafür vorgesehenen Mülltonnen zu entleeren. Glasflaschen sind in den öffentlichen Glascontainern zu entsorgen.

Nicht angemeldete Schäden, die sich bei der Endreinigung offenbaren, werden in Rechnung gestellt.

Zusätzliche Reinigungsarbeiten, die über eine sonst übliche Endreinigung hinausgehen, werden von der Appartementvermittlung Loerke zum jeweils geltenden Stundensatzes in Rechnung gestellt.

Eltern haften für Ihre Kinder.

Bezahlung

Bei Abschluss des Mietvertrages ist eine Anzahlung zu leisten, deren Höhe sich aus der, von uns zugesandten, Buchungsbestätigung ergibt. Die Anzahlung ist innerhalb von 7 Tagen fällig. Der Restbetrag wird in bar bei Anreise fällig oder wird 14 Tage vor Anreise auf das in der Buchungsbestätigung angegebene Konto überwiesen.

Die Schlüsselübergabe für die gebuchte Wohnung ist in der Buchungsbestätigung immer genauesten beschrieben (Anschrift, Ansprechpartner inkl. Telefonnummer).


Rücktritt / Stornierung

Im Fall der Stornierung erheben wir eine pauschale Stornogebühr von 51 €, darüber hinaus ist nach geltender Rechtsprechung ein Mietausfallschaden in Höhe von 90 Prozent zu ersetzen, wenn das Mietobjekt nicht oder nur teilweise bzw. zu schlechteren Konditionen weitervermietet werden kann. Die Stornierung muss schriftlich erfolgen.

Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung bei der „Europäischen Reiseversicherung AG“. Entsprechende Formulare erhält der Mieter mit der Buchungsbestätigung.

Der Mieter hat die Möglichkeit, einen Ersatzmieter unter der Voraussetzung zu benennen, das die Buchungszeit, das Objekt und der Preis nicht verändert werden.

Der Mieter zahlt auch dann den vollen Mietpreis, wenn er der Auffassung ist, das das Mietobjekt trotz Beschreibung seinen Vorstellungen nicht entspricht.

Schadensersatzansprüche gegen die Appartementvermietung Loerke sind ausgeschlossen.

Die Appartementvermittlung Loerke tritt nicht im eigenen Namen auf, sondern lediglich als Vermittler zwischen Gast und Gastgeber.

Für Beschwerden und Reklamationen haben wir keine Handlungsvollmacht, wenden Sie sich daher bitte direkt an Ihren Vermieter, wir teilen Ihnen gern auch die vollständige Anschrift mit.

Die Abrechnung der Kurtaxe ist in der Buchungsbestätigung ausgeführt. Ist es nicht möglich, direkt beim Vermieter die Kurtaxe zu entrichten, wenden Sie sich bitte direkt an uns und legen dem Vermieter, die für ihn bestimmte Ausfertigung vor.

Bei den mit Reet eingedeckten Ferienhäusern ist das Grillen über offenem Feuer sowie offenes Feuer verboten.

Gerichtsstand ist das Amtsgericht Husum.

Sollte eine dieser Bedingungen unwirksam sein oder werden, werden davon die übrigen Mietbedingungen in ihrer Wirksamkeit nicht berührt.



Allgemeine Informationen

Sämtliche Preise verstehen sich einschließlich Strom, Heizung, Wasser, und soweit vorhanden Telefon (€ 0,2 die Einheit) Bettwäsche und Handtücher, Geschirrtücher.

Sind im Prospekt oder der Homepage keine Bettwäsche, Handtücher und Geschirrtücher gesondert ausgewiesen, ist diese auch nicht im Tagespreis enthalten.

Bettwäsche und Handtücher können direkt bei dazu gebucht werden. Hierfür berechnen wir 16,-- € pro Wäschepaket (Bettwäsche, 1 Duschtuch, 2 Handtücher, 1 Geschirrtuch)

Die jeweils angegebenen Tagespreise beziehen sich immer auf eine Anmietung des Objektes von mindestens 7 Tagen. Bei Vermietungen unterhalb von 7 Tagen sind wir gehalten einen Kurzvermietungszuschlag zu berechnen.

In der Wintersaison haben wir eine Mindestmietdauer von 5 Nächten, in den übrigen Saisonzeiten eine Woche. Bei Unterschreitung der Mindestmietdauer erheben wir einen Kurzübernachtungszuschlag in Höhe von einmalig 30,00 €. Bei Lücken, wo eine längere Anmietung gar nicht möglich ist, wird der Kurzübernachtungszuschlag selbstverständlich nicht berechnet.
Die im Prospekt und auf unserem Internetportal gezeigten Fotos und Grundrisse und die Angaben zu den angebotenen Ferienobjekten beruhen auf Informationen der jeweiligen Eigentümer.

Auf Wunsch ist eine wöchentliche Extrareinigung des Objektes gegen Entgelt möglich.

Liegen gelassene Gegenstände werden auf Wunsch "unfrei" an die Heimatanschrift geschickt.

Für abgestellte Fahrzeuge aller Art auf den hauseigenen PKW-Stellplätzen oder Garagen wird bei Diebstahl oder Beschädigungen keine Haftung übernommen.

Bei der Anmietung von Reetdachhäusern ist zu beachten, daß Grillen auf Holzkohle und offenes Feuer , offenes Licht nicht gestattet sind. Silvester dürfen in der Nähe von Reetdachhäusern und im gesamten Gebiet von St. Peter- Ording keine Feuerwerkskörper gezündet werden.

Irrtum und Änderungen vorbehalten.

Ihre
Appartementvermittlung Loerke